Wir verwenden Cookies für den bestmöglichen Service für Sie. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu und akzeptieren die Verwendung von Cookies. Alternativ können Sie die Einstellungen anpassen.

Förderprogramm: Sachsen - SAB-Förderergänzungsdarlehen (Förderkredit)

Was wird gefördert?

Gefördert werden alle Wohnungsbauvorhaben, die mit Mitteln der Europäischen Union, des Bundes, des Landes oder der KfW gefördert werden.

FördermittelCheck: Förderung finden

Prüfen Sie, welche Fördermittel es für Ihre Maßnahme gibt. Alle Zuschüsse und Kredite von Bund, Ländern, Kommunen und Versorgern:

Förderung: Wer wird gefördert?

Gefördert werden die Eigentümer eines Wohngebäudes oder einer Wohnung.

Beschreibung des Förderprogramms:

  • Darlehenshöhe: individuell vereinbar
  • Sollzinsbindung: individuell vereinbar zwischen 3 und 15 Jahren
  • Sollzinssatz: Darlehen der SAB. Die Sollzinssätze werden jeweils am Tag der Zusage festgelegt.
  • Auszahlung: zur Kaufpreiszahlung oder je nach Baufortschritt 100 Prozent
  • Tilgung: Der Tilgungssatz soll mindestens 2 Prozent p. a. betragen. Die Tilgung beginnt regelmäßig ein Jahr nach Darlehenszusage jedoch frühestens nach Vollauszahlung.

Kontakt zur Antragstelle:

Sächsische Aufbaubank - Förderbank -
01054 Dresden

Kontakt zum Fördergeber:

Sächsische Aufbaubank
- Förderbank - (SAB)
Pirnaische Straße 9
01069 Dresden
Telefon: 0351/4910-4920
Fax: 0351/4910-21015
E-Mail-Adresse: servicecenter@sab.sachsen.de
Internet: www.sab.sachsen.de

Weitere Informationen:

Förderrichtlinie
Erläuterungen
Antragsformular
KfW-Förderung
BAFA-Förderung

Dieses Programm umfasst folgende Förderbereiche:

Erdgaswärmepumpe | Pelletheizung | Dachdämmung | Dämmung der oberen Geschossdecke | Fassadendämmung | Kellerdeckendämmung | Fensteraustausch | Heizungserneuerung ohne Energieträgerwechsel | Erdgasheizung | Wärmepumpe | BHKW | Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung | Fernwärme | Erdgasheizung mit Brennwerttechnik | Erdgas-BHKW | Flüssiggasheizung mit Brennwerttechnik | Holzpelletheizung mit Brennwerttechnik | Hackschnitzel-Heizung | Scheitholzheizung | Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung | Strom-Wärmepumpe

Übersicht über alle Förderprogramme