Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Förderprogramm: Stadt Dachau - Förderprogramm Erneuerbare Energien, Biomasseanlagen (Zuschuss)

Was wird gefördert?

  • Gefördert werden automatisch beschickte Biomassekessel von 5 kW bis 100 kW Nennwärmeleistung und Scheitholzvergaserkessel von 15 kW bis 50 kW Nennwärmeleistung.

Förderung: Wer wird gefördert?

Antragsberechtigt sind natürliche und juristische Personen, die Eigentümer, Pächter oder Mieter der Anwesen sind, auf denen das Vorhaben durchgeführt werden soll.

Beschreibung des Förderprogramms:

  • Gefördert werden Maßnahmen, die eine Förderung aus dem Programm des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) "Förderung erneuerbarer Energien (Marktanreizprogramm)" erhalten. Der Förderbescheid der BAFA ist bei der Antragstellung vorzulegen.
  • Die Zuwendung beträgt ebensoviel wie die aus o.g. Förderprogramm, jedoch höchsten 1.000 Euro.
  • Eine Zuwendung wird von der Großen Kreisstadt Dachau nur gewährt, wenn von anderer staatlicher Seite keine Förderung beantragt wird. Wird von dritter Seite ein Zuschuss gewährt, ist der Zuschuss an die Stadt Dachau zurückzuzahlen.
  • Ausnahmen hiervon bilden die Förderprogramme der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) und das Programm des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) "Förderung erneuerbarer Energien (Marktanreizprogramm)", sofern diese eine Mehrfachförderung zulassen.

Kontakt zur Antragstelle:

Stadt Dachau
Abt. Stadtgrün, Umwelt und Stadtbauhof
Otto-Hahn-Straße 3
85221 Dachau
Frau Margit Roth
Telefon: 08131/75-4888
Fax: 08131/75-44991
E-Mail-Adresse: umweltschutz@dachau.de
Internet: www.dachau.de

Kontakt zum Fördergeber:

Stadt Dachau
Konrad-Adenauer-Straße 2 - 6
85221 Dachau
Telefon: 08131/75-0
Fax: 08131/75-299
E-Mail-Adresse: stadt@dachau.de
Internet: www.dachau.de

Weitere Informationen:

Förderrichtlinie
Erläuterungen
Antragsformular
KfW-Förderung
BAFA-Förderung

Dieses Programm umfasst folgende Förderbereiche:

Pelletheizung | Pelletheizung mit Niedertemperaturtechnik | Holzpelletheizung mit Brennwerttechnik | Hackschnitzel-Heizung | Scheitholzheizung

Übersicht über alle Förderprogramme