Wir verwenden Cookies für den bestmöglichen Service für Sie. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu und akzeptieren die Verwendung von Cookies. Alternativ können Sie die Einstellungen anpassen.

Förderprogramm: Stadt Borgholzhausen - Förderprogramm für die Klimaschutzsiedlung im Wohnbaugebiet Enkefeld (Zuschuss)

Was wird gefördert?

Gefördert wird der Bau eines Passivhauses im Passivhausstandard nach PHPP.

FördermittelCheck: Förderung finden

Prüfen Sie, welche Fördermittel es für Ihre Maßnahme gibt. Alle Zuschüsse und Kredite von Bund, Ländern, Kommunen und Versorgern:

Förderung: Wer wird gefördert?

Anspruchsberechtigt sind ausschließlich natürliche Personen.

Beschreibung des Förderprogramms:

  • Der Zuschuss beträgt 6.000 Euro.
  • Einen Zuschuss von 2.500 Euro wird unter folgenden Bedingungen gewährt:
    • Errichtung des Gebäudes in Holzrahmenbauweise und
    • Einbau von Holzfenstern und Türen aus einheimischem bzw. europäischem Einschlag und
    • Verzicht auf Biozide (nach Definition der Biozid Richtlinie 98/8EG) in Putzen und Beschichtungen (Mittel zur Topfkonservierung sind entsprechend der Anlage 1 zur Vergabegrundlage RAL-UZ 102 zulässig) und
    • Verzicht auf Kunstharzputze und
    • Verzicht auf Styropor und Mineralfasern für die Dachdämmung und Fassadendämmung. statt dessen Verwendung von natürlichen oder nachwachsenden Rohstoffen oder Recyclingmaterial (z.B. Zellulose).
  • Voraussetzung für die Förderung ist, dass der/die Antragsteller*in an mindestens drei Beratungsangeboten des projektbegleitenden Architekturbüros die bauwerkstadt, Werther, (Seminare, Individualberatungen) teilgenommen hat.

Kontakt zur Antragstelle:

siehe Fördergeber

Kontakt zum Fördergeber:

Stadt Borgholzhausen
Schulstraße 5
33829 Borgholzhausen
Herr Detlef Weitkamp, Dirk Nolkemper, Willhelm Sievers
Telefon: 05425/807-22, -31, -66
E-Mail-Adresse: detlef.weitkampf@borgholzhausen.de
Internet: www.borgholzhausen.de

Weitere Informationen:

Förderrichtlinie
Erläuterungen
KfW-Förderung
BAFA-Förderung

Dieses Programm umfasst folgende Förderbereiche:

Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung

Übersicht über alle Förderprogramme