Wir verwenden Cookies für den bestmöglichen Service für Sie. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu und akzeptieren die Verwendung von Cookies. Alternativ können Sie die Einstellungen anpassen.

Förderprogramm: Baden-Württemberg - Abwrackprämie für Roller und Krafträder (Zuschuss)

Was wird gefördert?

Gefördert werden Eigentümer*innen eines fahrbereiten verbrennungsmotorischen Rollers oder Kraftrades der EG Klasse L1e und L3e, welches sie endgültig außer Betrieb nehmen und durch ein neues Elektrozweirad (z.B. E-Roller, S-Pedelec oder E-Motorrad) ersetzen möchten.

FördermittelCheck: Förderung finden

Prüfen Sie, welche Fördermittel es für Ihre Maßnahme gibt. Alle Zuschüsse und Kredite von Bund, Ländern, Kommunen und Versorgern:

Förderung: Wer wird gefördert?

Antragsberechtigt sind Unternehmen, freiberuflich arbeitende Personen, Körperschaften des privaten oder öffentlichen Rechts oder eine gemeinnützigen Organisation mit Sitz in Baden-Württemberg.

Beschreibung des Förderprogramms:

  • Zuwendungsfähig sind nur die Beschaffungskosten für das Standardmodell.
  • Die Förderung beträgt 50 Prozent der zuwendungsfähigen Beschaffungskosten, höchstens jedoch 1.500 Euro für ein S-Pedelec der EG-Fahrzeugklasse L1e, 2.500 Euro für ein elektrisch betriebenes Kraftrad bis 45 km/h der EG-Fahrzeugklasse L1e und 3.500 Euro für ein elektrisch betriebenes Kraftrad ab 45 km/h der EG-Fahrzeugklasse L3e.
  • Das neue Elektrozweirad muss mindestens drei Jahre für gewerbliche, gemeinnützige oder kommunale Zwecke in Baden-Württemberg eingesetzt werden.
Kumulierung: Zur Finanzierung des Elektrozweirades dürfen keine weiteren EU-Mittel oder Zuwendungen von einer anderen Stelle des Landes oder einer anderen juristischen Person des öffentlichen Rechts in Anspruch genommen werden.

Kontakt zur Antragstelle:

Landeskreditbank Baden-Württemberg –
Förderbank – (L-Bank)
Schlossplatz 10
76113 Karlsruhe
Telefon: 0800/6645 86
E-Mail-Adresse: elektromobilitaet@l-bank.de
Internet: www.l-bank.de

Kontakt zum Fördergeber:

Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg
Dorotheenstraße 8
70173 Stuttgart
Telefon: 0711/231-5830
Fax: 0711/231-5899
E-Mail-Adresse: Poststelle@vm.bwl.de
Internet: www.vm.baden-wuerttemberg.de

Weitere Informationen:

Förderrichtlinie
Erläuterungen
Antragsformular
KfW-Förderung
BAFA-Förderung

Dieses Programm umfasst folgende Förderbereiche:

Kauf eines E-Bikes / E-Rollers

Übersicht über alle Förderprogramme