Energiemanagement (KMU): Alle Förderprogramme & Zuschüsse von KfW, BAFA und Co.

Energiemanagementsystem einführen

Ein Energiemanagement ist ein System, mit dem Energieverbräuche in Unternehmen aufgeschlüsselt und den Anlagen und Prozessen zugeordnet werden können. Die Verbräuche werden entweder durch kontinuierliche Messungen (ggf. mit Unterstützung einer Software) ermittelt oder nachvollziehbar geschätzt. Eine Temperaturbereinigung ist bei Wärme- und Kälteerzeugung notwendig, ebenso die Analyse eines möglichen Abwärmepotenzials. Mit einem Energiemanagementsystem soll die Energieeffizienz im Unternehmen gesteigert und die Kosten gesenkt werden. Die Norm für Energiemanagementsysteme ist DIN EN ISO 50001. Daneben wurden zwei alternative Systeme, die SpaEfV (Spitzenausgleich-Effizienzverordnung) und das Energieaudit nach DIN EN 16247-1, eingeführt.

Alle Einzelmaßnahmen: Energiemanagement (KMU)

Hamburg - Energieberatung für Unternehmen (Zuschuss)
Gefördert werden externe Beratungsleistungen zum erstmaligen freiwilligen Aufbau eines zertifizierungsfähigen Energiemanagementsystems in...

Hessen - Energetische Förderung (HEG) (Zuschuss)
Gefördert werden: Investive kommunale Maßnahmen (§ 3 HEG) Maßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz und zur Nutzung erneuerbarer Energien...

Niedersachsen - Optimierung des betrieblichen Ressourcen- und Energiemanagements - Ressourceneffizienzprojekte (Zuschuss)
Gefördert werden: Wissenschaftliche Untersuchungen und Durchführbarkeitsstudien Beratung von kleineren und mittleren Unternehmen (KMU) zum...

Niedersachsen - Optimierung des betrieblichen Ressourcen- und Energiemanagement - Energieeffizienzprojekte (Zuschuss)
Gefördert werden: Investitionen in Gebäude und Anlagen zur Verringerung des Energieverbrauchs Errichtung von Anlagen zur Gewinnung von Wärme aus...

Thüringen - GREEN invest - Förderung von Energieeffizienzmaßnahmen (Beratung und Investitionen) (Zuschuss)
Das Förderprogramm hat das Ziel, Unternehmen zu ermöglichen, Potenziale für Energieeinsparungen zu erkennen und zu nutzen sowie...

Bremen - Sparsame und rationelle Energienutzung und -umwandlung in Industrie und Gewerbe (REN-Richtlinie) (Zuschuss)
Gefördert werden Investitionen oder Teile davon, die dem Ziel der sparsamen und rationellen Energieverwendung und -erzeugung dienen wie z.B.:...

Land Bayern - Bayerisches Umweltmanagement und Auditprogramm (BUMAP) (Zuschuss)
Der Freistaat Bayern fördert mit dem Bayerischen Umweltmanagement- und Auditprogramm (BUMAP) Unternehmen mit Sitz oder Niederlassung in Bayern,...

BAFA - Förderung von Energiemanagementsystemen (Zuschuss)
Das Förderprogramm umfasst folgende Fördertatbestände: Erstzertifizierung eines Energiemanagementsystems nach DIN EN ISO 50001...

BAFA - Förderung von Beratungen zum Energiespar-Contracting (Zuschuss)
Förderfähig sind je Antragsteller und Standort eine Orientierungsberatung und entweder eine Umsetzungsberatung oder eine Ausschreibungsberatung,...

Land Brandenburg - RENplus 2014 - 2020 (Förderkredit)
Gefördert werden folgende Maßnahmen: Investive Maßnahmen, wie z.B.: Investitionen in Anlagen zur Energierückgewinnung und Nutzung der...

Nordrhein-Westfalen - Ressourceneffizienz und Nachhaltigkeit (Zuschuss)
Gegenstand der Förderung sind Beratungen, mit denen Ressourceneffizienzstrategien im Unternehmen implementiert werden. Diese sollen es den...

Baden-Württemberg - Förderprogramm KLIMASCHUTZ-PLUS (Förderkredit)
Das Programm unterteilt sich in zwei Säulen: A) CO2-Minderungsprogramm: Ziel der Förderung ist die nachhaltige Minderung der aus dem...

Stadt München - Förderprogramm Energieeinsparung, Sondermaßnahmen (Zuschuss)
Gefördert werden nach Einzelfallentscheidung Maßnahmen zur Energieeinsparung und zur Energiegewinnung aus erneuerbaren Quellen, die nicht im...