Energienetze (KMU): Alle Förderprogramme & Zuschüsse von KfW, BAFA und Co.

Energienetze nutzen

Energienetze sind Verteilernetze, die mehrere gewerbliche und industrielle Abnehmer in einem räumlich abgegrenzten Bereich, zum Beispiel einem Gewerbegebiet, mit Strom und Wärme oder Kälte versorgen. Der Neu- oder Ausbau von Stromnetzen bzw. Wärmenetzen wird dann notwendig, wenn eine KWK-Anlage (Kraft-Wärme-Kopplung) angeschlossen werden soll. Das eigene Energienetz ermöglicht so den ressourcen- und energieeffizienten Einsatz von Energiequellen, insbesondere auch von erneuerbaren Energien.

Alle Einzelmaßnahmen: Energienetze (KMU)

Niedersachsen - Optimierung des betrieblichen Ressourcen- und Energiemanagement - Energieeffizienzprojekte (Zuschuss)
Gefördert werden: Investitionen in Gebäude und Anlagen zur Verringerung des Energieverbrauchs Errichtung von Anlagen zur Gewinnung von Wärme aus...

Rheinland-Pfalz - Förderprogramm „Zukunftsfähige Energieinfrastruktur“ (Zuschuss)
Folgende Vorhaben (einzeln oder im funktionellen Zusammenhang) können gefördert werden: Bau und Ausbau von Wärmenetzen zur direkten...

Deutsche Bundesstiftung Umwelt - Förderleitlinien der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (Zuschuss)
Gefördert werden u. a.: energieeffiziente industrielle oder gewerbliche Verfahren energieeffiziente Querschnittstechnologien, z. B. Kälte-,...

BAFA - Wärme- und Kältenetze nach dem KWKG (Zuschuss)
Gefördert werden Wärme- und Kältenetzen mit denen Neubau und Ausbau ab dem 1. Januar 2009 begonnen wurde. Das Netz wird spätestens bis zum 31....

BAFA - Wärme- und Kältespeicher nach dem KWKG (Zuschuss)
Förderfähig sind Wärme- und Kältespeicher, die ab dem 19. Juli 2012 gebaut werden und mindestens eine Kapazität von 1 Kubikmeter...

KfW - Erneuerbare Energien – Premium (Nr. 271, 281) (Förderkredit)
Folgende Maßnahmen sind förderfähig: Solarkollektoranlagen mit mehr als 40 m² Bruttokollektorfläche gefördert zur: Warmwasserbereitung,...

Hamburg - Erneuerbare Wärme, Modul Bioenergie, Wärmepumpen und Wärmeverteilnetze (Zuschuss)
Gefördert werden: Vollautomatisch arbeitende Biomasse-Verbrennungsanlagen ab einer Größe von 100 kW Biogasanlagen ab einer Größe von 100 kW...

Hamburg - Erneuerbare Wärme, Modul Solarthermie und Heizungsmodernisierung (Zuschuss)
Gefördert werden: Wohngebäude: heizungsunterstützende Anlagen sowie Anlagen zur ausschließlichen Warmwasserbereitung; Anlagen, die in...

Land Brandenburg - RENplus 2014 - 2020 (Förderkredit)
Gefördert werden folgende Maßnahmen: Investive Maßnahmen, wie z.B.: Investitionen in Anlagen zur Energierückgewinnung und Nutzung der...