Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Photovoltaik: Ratgeber zu Funktion, Erträgen und Nutzung

Photovoltaikanlagen sind grade für Hausbesitzer eine oftmals lohnende Investition Photovoltaikanlagen sind grade für Hausbesitzer eine oftmals lohnende Investition

(c) iStock.com/LianeM

Strom selbst gemacht – mit Photovoltaik

Die Nutzung von Sonnenenergie zur Stromerzeugung ist wirtschaftlich wieder sehr attraktiv. Was Sie über Photovoltaik wissen müssen und ob sich eine Photovoltaikanlage für Sie eignet, erfahren Sie in diesem Dossier.

weiter

SolardachCheck

Artikel

  • Was ist Photovoltaik: FAQ

    Mit Hilfe der Sonne für Strom sorgen, ist ganz einfach. Dank neuer und kostengünstiger Speicher lohnt sich Photovoltaik nun auch wieder – und kann so ihre Vorteile voll ausspielen. Die Nachteile sind dagegen überschaubar.

    Artikel lesen
  • Kosten und Finanzierung

    45 bis 71 Prozent lassen sich durch Photovoltaik im Vergleich zu Netzstrom sparen. Stark gesunkene Kosten für Module und Speicher machen das möglich – und erleichtern auch die Finanzierung. Eine kleine Anlage kostet nur rund 6.000 Euro, wie ein Beispiel zeigt.

    Artikel lesen
  • Photovoltaik-Speicher

    Mit einem Photovoltaik-Speicher ist selbst gemachter Strom günstiger als Strom aus dem Netz – und das rund um die Uhr. Entscheidend ist, dass der Speicher zum Haushalt passt. Aber auch Wirkungsgrad und Standby-Verbrauch des Photovoltaik-Speichers sind wichtig.

    Artikel lesen
  • Dach: Ausrichtung, Neigung, Alternativen

    Um am meisten aus Photovoltaik heraus zu holen, muss es nicht unbedingt ein Dach gen Süden sein. Auch die Form und das Material des Daches sind selten ein Problem. Geprüft werden muss vor allem eines – und dafür ist ein Fachmann nötig.

    Artikel lesen
  • Einspeisung oder Eigenverbrauch

    Einspeisung war früher – heute dreht sich bei Photovoltaik alles um Eigenverbrauch. Denn der rechnet sich für Wohnhäuser mehr. Erhöhen lässt sich der Eigenverbrauch durch einen Speicher. Es gibt aber noch weitere Möglichkeiten, wenn man jetzt Photovoltaik plant.

    Artikel lesen
  • Pflichten, Wartung & Entsorgung

    Wer mit Photovoltaik Strom erzeugt, hat auch einige Pflichten. Doch viele denken nicht an alles, was wichtig wäre. Zum Beispiel wird oft die Wartung der Photovoltaik vernachlässigt. Das kann teuer werden.

    Artikel lesen
  • Versicherung & Recht

    Wer Photovoltaik nutzt, braucht mindestens eine übliche und eine zusätzliche Versicherung. Sonst können Ausfälle und sonstige Schäden richtig ins Geld gehen. Je nach Größe und Risiko kommen verschiedene Photovoltaik-Versicherungen in Frage.

    Artikel lesen