Wir verwenden Cookies für den bestmöglichen Service für Sie. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu und akzeptieren die Verwendung von Cookies. Alternativ können Sie die Einstellungen anpassen.

Wir in den Medien

  • BILD.de: Heizkosten 2011

    22.05.2012

    Wer muss nachzahlen, wer bekommt Geld zurück? BILD.de machte zum Start des Bundesweiten Heizspiegels 2012 den großen Heizkosten-Check.

    zum Beitrag
  • ZEIT.de: Milder Winter senkt Heizkosten

    22.05.2012

    Zum Start des Bundesweiten Heizspiegels 2012 berichtete die Online-Ausgabe der Zeit über die Entwicklung der Kosten für Heizenergie.

    zum Beitrag
  • WAZ: Energiesparmeister

    24.04.2012

    Das Berufskolleg Berliner Platz in Arnsberg wurde einer von 10 Energiesparmeistern 2012. Die WAZ rief dazu auf, online für den Gold-Titel für die nordrhein-westfälischen Berufsschüler und ihre selbst gegründete Mitfahrzentrale abzustimmen.

    zum Beitrag
  • RTL: Neue Wege zu neuer Energie

    17.07.2011

    Die große Reportage" machte sich auf die Suche nach Klimarettern. Mit dabei war unser "Klima-Coach", der Familie Stanglow das Energiesparen beibrachte.

    zum Beitrag
  • N24: Wer zahlt die Energiewende?

    01.06.2011

    Gemeinsam mit weiteren Gästen diskutierte co2online-Geschäftsführer Dr. Johannes Hengstenberg im N24-Talk „Deutschland Akut“ das Thema „Schnellschuss Atomausstieg - Wer zahlt die Energiewende?“

    zum Beitrag
  • WDR: Heizkosten: Unnötige Belastung

    08.11.2010

    Unnötige Belastungen entstehen Mietern durch überhöhte Kosten für den Heizungsableser. Der WDR berichtet über die Ergebnisse der co2online-Untersuchung.

    zum Beitrag
  • n-tv.de: Gute Nachricht des Tages

    23.09.2010

    Die Video-Kolumne von n-tv.de berichtete über die Aktion „Gründe Deine Klima-AG", die von „Klima sucht Schutz“ und schülerVZ im Rahmen des Energiesparmeister-Wettbewerbes gestartet wurde.

    zum Beitrag
  • n-tv.de: Gute Nachricht des Tages

    03.05.2010

    Ein Ergebnis des Klima-Barometers aus dem 1. Quartal 2010: Jeder zweite Umfrage-Teilnehmer kontrolliert regelmäßig seinen Energieverbrauch. Das war n-tv.de eine „Gute Nachricht des Tages“ wert.

    zum Beitrag