Wir verwenden Cookies für den bestmöglichen Service für Sie. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu und akzeptieren die Verwendung von Cookies. Alternativ können Sie die Einstellungen anpassen.

Frag das Klima-Orakel!

  • „Atmen Sportler mehr CO2 aus? Was bedeutet klimaneutral? Wann gehen die Malediven unter?“ Das Klima-Orakel beantwortet kompetent Ihre Fragen zu Klima und Energie, egal ob es um die Einschätzung der Zukunft oder um die handfeste Gegenwart geht.

  • EU-Emissionshandel in der Krise?

    06.06.2013

    In Medienberichten wird zunehmend vom Scheitern des europäischen Emissionshandels gesprochen. Steckt das EU-System wirklich in der Krise? Und wenn ja, warum? Dr. Felix Christian Matthes vom Öko-Institut klärt uns auf.

    weiterlesen
  • Sind Funksteckdosen sinnvoll?

    31.05.2013

    Elektro-Geräte mit Standby muss man komplett vom Netz trennen, will man sichergehen, dass sie keinen Strom ziehen. Wer dafür nicht vom Sofa aufstehen möchte, kann sich eine ferngesteuerte Steckdose zulegen. Wie sinnvoll das ist, verrät Stefan Nakazi von der Verbraucherzentrale NRW.

    weiterlesen
  • Online-Shopping schlecht fürs Klima?

    23.05.2013

    Online-Shopping ist ja so bequem: Einfach per Klick bestellen und ein paar Tage später auspacken! Das muss doch einen Haken haben, dachte sich Luke Stephens aus Hamburg und fragte uns: „Ist Online-Shopping schlecht fürs Klima?“ Moritz Mottschall vom Öko-Institut antwortet ihm.

    weiterlesen
  • Sind Elektro-Autos gut fürs Klima?

    25.04.2013

    Wer was auf sich hält, fährt längst Elektro oder Hybrid. Mit fetten PS-Monstern beeindruckt man heute höchstens noch ein paar Landeier. Aber wie smart sind die modernen Autos wirklich – entlasten sie das Klima oder nur unser Gewissen? Florian Hacker vom Öko-Institut weiß es.

    weiterlesen
  • Klimaneutrale Altbauten?

    08.03.2013

    Ob Altbauten so modernisiert werden können, dass sie keine Treibhausgase mehr verursachen, fragt Klaus Pfeifer aus Osterburg. Bastian Wittstock vom Fraunhofer-Institut für Bauphysik kennt die Antwort und gibt Tipps zur Modernisierung.

    weiterlesen
  • Mehr Hurrikane durch Klimawandel?

    22.02.2013

    Aus der Luft betrachtet, sind Hurrikane ein tolles Schauspiel der Natur. Doch unten hinterlassen sie oft ein grausames Bild der Verwüstung. Wie entstehen eigentlich solche Wirbelstürme und nehmen sie mit dem Klimawandel zu? Der Deutsche Wetterdienst antwortet.

    weiterlesen
  • Stoppt Fleischverzicht den Klimawandel?

    14.02.2013

    Tierhaltung trägt entscheidend zum Klimawandel bei. Sophie Grunwald konfrontiert daher die Fleischesser aller Nationen mit der Gretchenfrage: „Könnte man den Klimawandel stoppen, wenn alle Menschen Vegetarier würden?“ Sachbuchautor Andreas Grabolle kennt die Antwort.

    weiterlesen
  • Wäsche: Kurz- oder Normalprogramm?

    31.01.2013

    Kniffelige Frage von Marcus Laube aus Mannheim: Wobei verbraucht die Waschmaschine weniger Strom – bei Kurzwäsche (30 Minuten, 40 °C) oder im Normalprogramm (60 Minuten, 30 °C)? Die Antwort ist nicht ganz einfach. Warum, erklärt Stefan Nakazi von der Verbraucherzentrale NRW.

    weiterlesen
  • LED, Dimmer und Bewegungsmelder

    17.01.2013

    Warum flackert in manchen Treppenhäusern das Licht? Ein möglicher Grund: Es wurden Bewegungsmelder mit den falschen LED-Lampen verbaut. Auch die Kombination von LED und Dimmer kann problematisch sein. Systemingenieur Thomas Mayer erklärt, worauf Sie beim Einbau dieser Elektroteile achten müssen.

    weiterlesen
  • Gibt es ein Comeback der Nachtspeicherheizung?

    10.01.2013

    Vor gut 50 Jahren lagen Nachtspeicheröfen voll im Trend. Heute gelten sie als teuer und klimaschädlich. Nun sind die Öfen wieder im Gespräch – als Speicher für überschüssigen und deshalb günstigen Ökostrom. Dr. Hyewon Seo (vzbv) ist skeptisch und empfiehlt, die Stromheizung auszutauschen.

    weiterlesen